Arrg
Blog 8 Header Image

Beiträge vom Juni 2007

4. PT: Ist die Welt noch zu retten?

“Wie geht ein polnischer Triathlon?”(1). Die Antwort ist politisch nicht ganz korrekt und wird wahrscheinlich nur im Osten Deutschlands verstanden. Das eigentliche Problem ist aber, dass die Königsdisziplin hawaianischer Touristen nicht richtig verstanden wird. Das soll hiermit ein für alle Mal korrigiert werden.

Kategorien: GESELLSCHAFT · MEDIEN · SPORT

80.000 feiern im IGA Park

Alle gegen Armut: Music und Messages.
Es ist soweit: 80.000 Rostocker und viele Gäste aus dem In- und Ausland erleben am Donnerstagabend auf dem Gelände des IGA-Parks ein vielfältiges Spektakel aus Musik, Filmclips und engagierten Vorträgen. Das Ziel der Auftretenden: Gemeinsam gegen Armut zu kämpfen.

Kategorien: GESELLSCHAFT · KULTUR

Polizist verprügelt

Gestern gab es die Meldung, dass sich unter die Autonomen möglicherweise als solche verkleidete provozierende Polizisten gemischt hätten. Sie konnten bis auf einen zu den Ihrigen fliehen, für Letzteren setze es Klassenkeile. Man erinnere sich: Das Verbot der NPD scheiterte an einem Überaufgebot an V-Männern in der NPD.

Kategorien: GESELLSCHAFT

Möhriwurst statt Revolution!

Heute: Gute Menschen, schlechter Geschmack.

Donnerstag, 7. Juni 2007. Die Rock-Opas kommen zum Konzert »Deine Stimme gegen Armut« in die Stadt! Ein nobles Anliegen, das ausschließlich zu loben ist. Anmerkungen zu zwei der singenden Dörrpflaumen sollten jedoch erlaubt sein. Friedlich, vegetarisch und drogenfrei: Discovering Grönebono!

Kategorien: GESELLSCHAFT · KULTUR

Globalisierung 1.0 für Dummies

Es könnte doch alles so goldig sein.
Hansa Hools oder Schwarzer Block: Schmuddelkinder schmeissen mit Steinen. Viel interessanter ist doch, was Globalisierung eigentlich ist – und zwar bitte so, dass auch ich es verstehe. Wikipedia sagt, dass man unter Globalisierung die internationale Verflechtung in allen Bereichen versteht. Als Grund dafür gelten technischer Fortschritt in Kommunikations- und [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT

Bilder, die keine Zeitung druckt.

Überfliegt man die Schlagzeilen und Bilder in der Presse, so ist ausschließlich von den schlimmsten Ausschreitungen seit über 20 Jahren und schweren Verwüstungen die Rede. Immer wieder taucht in den Formulierungen der Plural auf, wird jede brennende Mülltone gezeigt. Friedliche Bilder verkaufen sich schlecht. Der folgende Blick auf den Rostocker Stadthafen von gestern Abend hilft [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT

Bildreport G8 | 02

Selten war Rostock bunter und verstörter als heute. Dabei begann die zentrale Demo zum Auftakt der G8-Woche großartig. Gefühlte Hunderttausend Menschen aus aller Welt – offiziell waren es immerhin zwei Ostseestadien voll – zogen friedlich durch Rostock. Was dann genau am Rande der Kundgebung im Stadthafen passierte, lässt sich schwer sagen. Wer war zuerst da [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT

Bilder von der Demo

>> Weitere Bilder

Kategorien: GESELLSCHAFT

Welcome? Bienvenue? Willkommen?

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Rostock hat kapituliert und kann nun übergeben werden. Als ich gestern Abend über den Kröpeliner Waldweg flanierte, duftete es nach frisch geschlagenem Holz. Die Akkuschrauber pfiffen keck von den Leitern und hier und da kreischte in der ferne eine Tischkreissäge. Einige wenige und unerschrockene Passanten liefen mit erhobenen Fotohandys durch die [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT

Mein liebstes Achterträumchen!

Pustefix kam im Traum nicht vor.
Ich hatte einen Traum: Aus aller Welt strömten die Freunde des Weltfriedens und der internationalen Solidarität ins sonnige Rostock. Schmatzend schwappte eine Welle warmer Zuneigung aus der Autobahnausfahrt Rostock-Süd, die sich sprudelnd in die Bundesstraße 105 ergoss. Von hier aus plätscherte sie munter in die Grubenstraße!

Kategorien: GESELLSCHAFT