Arrg
Blog 8 Header Image

Beiträge vom Juni 2009

Schmarotzen leichtgemacht!

Arbeiten? Ich bin doch nicht doof! So denken offensichtlich etliche Angestellte der Post, der Postbank und der Telekom. Das Durchschnittsalter der Frührentner lag 2008 bei 46 Jahren bei der Telekom und bei 48 Jahren bei der Post. Die Postbank gibt da keine Auskunft zu. Sie wird ihre Gründe haben. Überprüfungen, ob eine tatsächliche Arbeitsunfähigkeit bei [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT

Rostock – aktuell im “Atlas der Wut”

Lächerlich! Die Tatsache, dass mit Krisen auch verstärkt Unruhen wachsen, dürfte Jedem von uns bekannt sein. Das unsere Regierung auch für diesen Fall Vorkehrungen trifft ist anzunehmen. Jedoch die Erfassung bzw. Definierung der eventuellen Brandherde läßt mich am Grips der sogenannten “Kompetenzpersonen” zweifeln. Nebst Hamburg, Bremen, Berlin, Frankfurt, München und Hannover werden insbesondere Orte in [...]

Kategorien: GESELLSCHAFT · ROSTOCK

Force Attack unter Beschuss

photo credit: skep
Force Attack, das größte Punkfestival Europas, findet Jahr für Jahr ganz in der Nähe Rostocks statt. Jetzt versuchen die dörflichen Gemeindevertreter, dem internationalen Großereignis der besonderen Art endgültig den Garaus zu machen.
Landwirt Blendermann, dem der Klingendorfer Grund gehört, auf dem das legendäre Festival in diesem Jahr stattfinden soll, versteht die Welt nicht [...]

Kategorien: KULTUR

Die etwas andere Trophäe!

somalische Piraten, Tourismus, makaber

Kategorien: GESELLSCHAFT

Alban Bergs Violinkonzert von 1935

Im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2009 kam am vergangenen Samstag anlässlich einer Veranstaltung des Gestüts Redefin das Violinkonzert von Alban Berg zur Aufführung. Bergs Werk von 1935 ist atonal und in der Zwölftontechnik angelegt, was seine Zugänglichkeit für ein Massenpublikum, zu dem ich mich zähle, nicht gerade erleichtert. Zudem spürt man in jeder Note die [...]

Kategorien: KULTUR

GEMA fort …

GEMA will Gebühren auf USB-Sticks erwirken lassen.

Kategorien: GESELLSCHAFT · MEDIEN

Cannes 2009: kreativ in der Krise

Goldig: Der Löwe unter den Werberpreisen! photo credit:Arturo de Albornoz
Die Cannes-Rolle ist beliebter als Tempo-Taschentücher und läuft in jedem Unikino: Jetzt steckt das Megaevent an der Côte d’Azur, bei dem Löwen für alle möglichen Kommunikationsleistungen verliehen werden, tief in der Weltwirtschaftskrise!

Kategorien: MARKEN

Außen hui, innen anders

Jeder kennt es. Das Phänomen, dass Lebensmittel auf der Verpackung irgendwie immer besser aussehen, als auf dem Teller. Wie oft wünschte ich mir schon, den Produzenten à la Michael Douglas in Falling Down darauf hinzuweisen, dass es da eine gewisse Lücke zwischen Realität und Werbebotschaft gibt.

Kategorien: GESELLSCHAFT · MEDIEN

Keine Erlösung für den Terminator

photo credit: Dekuwa
Jetzt im Kino: Terminator – Die Erlösung. Wir befinden uns im Jahre 1984. Helmut Kohl hat die Volkszählung gewonnen und George Orwell´s Buch, das mit der Jahreszahl betitelt wurde, ist in aller Munde. Ganz Westdeutschland hat Angst vor dem drohenden Computerstaat, doch ein 15-jähriger Gymnasiast sitzt mit offenem Mund im Kino und [...]

Kategorien: KULTUR

Einer tut was

Der »Familien-Discounter« gibt so richtig Gas und haut in schlechten Zeiten gleich mal die Familienpackung Bier zum Schnäppchenpreis auf den Markt. Und die erste Flasche trinkt der kleine Tommi immer noch sofort. Prost!

Kategorien: GESELLSCHAFT · MEDIEN