iceschnecke.jpg

Seit letzter Woche ist es so weit, Rostock wurde ans ICE-Netz der Deutschen Bahn angedockt. Klar, da war Rostock vorher auch dran, aber eben nicht über Berlin. Jetzt kannst Du in den ICE steigen und nach Berlin fahren. Um 7:27 am Rostocker Hauptbahnhof fährt er ab, der ICE Warnemünde, vom gleichnamigen Ort erreichbar mit der S-Bahn um 6:52. Nicht verpassen, morgens nach Berlin oder gleich weiter bis München.

Und schnell ist so ein ICE, meine Güte. Traust dich kaum aus dem Fenster zu schauen. Braucht 20 Minuten weniger in die Hauptstadt als die normale Doppelstockbahn, fast so schnell wie der große Interconnex, dafür aber doppelt so teuer. Kannst natürlich noch ein paar Bahncards zukaufen, dann wird es richtig standesgemäß. Qualität hat eben ihren Preis. Dafür bleibt man unter seinesgleichen.